Video Anleitung

Login & Objekt anlegen

 

Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail mit Ihrer Registrierungsbestätigung.

Im ersten Step müssen Sie sich in der APPutzer Weboberfläche mit Ihren Zugangsdaten als „​Superuser​“ einloggen. Für die Anmeldung können Sie Ihren Desktop-Computer, Laptop oder Ihr Tablet verwenden.

Unter dem Menüpunkt „​Home/ Objektmanagement anlegen​“ können Sie die von Ihnen betreuten Objekte anlegen und verwalten.

Nach Eingabe der relevanten Daten finden Sie Ihr neu angelegtes Objekt unter dem Menüpunkt „​Objekt Liste​“.

Räume anlegen oder importieren​

Im nächsten Schritt unter dem Menüpunkt “Home / Objektmanagement / Objektliste” können Sie Ihre angelegten Objekte überprüfen. Durch einen Klick mit der rechten Maustaste „Aktion Button“ können Sie Ihrem Objekt die zu reinigenden Räume hinzufügen. Die Räume können manuell einzeln anlegen oder durch einen Import von Raumlisten hinzugefügt werden. Für die Verwendung der Räume Import .csv Datei haben wir Ihnen eine Vorlage für den Download hinterlegt.

Mitarbeiter anlegen oder importieren 

Ihre Mitarbeiter können Sie im System wie folgt anlegen: Klicken Sie bitte im Menü auf den Button “Home / Benutzerverwaltung” und anschließend auf ‘’Mitarbeiter anlegen’’, hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Mitarbeiter manuell im System anzulegen oder unter dem Menüpunkt „Mitarbeiter importieren“ können Sie mit einer .csv Datei alle Mitarbeiter automatisiert in die Systemdatenbank importieren. Für die Verwendung der Mitarbeiter Import .csv Datei haben wir Ihnen eine Vorlage für den Download hinterlegt.

Einen Objektleiter / Supervisor anlegen​

Für jedes Objekt benötigen Sie einen Supervisor Zugang. Mit diesem können Sie Ihre täglichen Arbeitspläne erstellen und die Koordination Ihrer Vorarbeiter und Reinigungskräfte Ihrem Objekt zuordnen.

Mitarbeiter Objekten zuweisen

 

Welche Mitarbeiter sind derzeit welchem Objekt zugeordnet? Dies ist der letzte Step um die digitalisierte Reinigungsprozedur zu starten.

Bitte klicken Sie unter dem Menüpunkt “​Home/​Objektmanagement​/Objektliste​” auf den Button „​Objekt Aktionen​“und anschließend auf ​„Mitarbeiter zuweisen​“. Hier haben Sie nun die Möglichkeit Ihren Mitarbeitern die zu reinigenden Räume Objektbezogen zuzuweisen. Hierfür sind die Rollen der ​„Supervisoren​“, „​Rezeption Mitarbeiter​“, “​Technik Mitarbeiter​“, „​Vorarbeiter​“ und “Reinigungskräfte​” vorgesehen.

 

Tages-Arbeitsplan erstellen

 

Loggen Sie sich bitte als „supervisor“ in Ihrer APPutzer Administrationssoftware ein.

● klicken Sie im Menü auf den Button „Arbeitsplan“ .

● wählen Sie im Auswahlfenster Ihr Objekt aus.

● klicken Sie auf den Button „Arbeitsplan erstellen/bearbeiten”.

● klicken Sie auf den Button „Arbeitsplan erstellen“.

● wählen Sie im Fenster „Zu reinigende Räume“ die Räume aus die Sie einer

Reinigungskraft zuteilen möchten. Mit gehaltener Umschalttaste (Taste Shift und/oder Strg) können Sie mehrere Räume auswählen.

●verschieben Sie die ausgewählten Räume in das rechte Fenster durch die Betätigung der Buttons zwischen beiden Fenstern.

● klicken Sie auf „Räume zuweisen“

● wählen Sie im Popup Fenster die Reinigungskraft aus.

● wählen Sie im Popup Fenster den zuständigen Vorarbeiter aus und bestätigen Sie dies mit einem „Ja“

● Wiederholen Sie die letzten drei Schritte, bis Sie alle Räume Ihre Reinigungskräfte und Vorarbeiter zugeordnet haben.

 

Webansicht Live Status: Filterbare Ansichten der Räume

 

Der Status in Echtzeit der Räume ist für Ihre Mitarbeiter wie z.B. der Superuser, Supervisor, die Rezeption und Technik – für ein oder mehrere Objekte – mit den von Ihnen vergebenen Login-Daten zugänglich. Ihre Mitarbeiter können die Räume eines oder mehrerer Objekte

nach dem Status filtern:

● alle

● gereinigt und freigegeben

● gereinigt nicht freigegeben

● wird gereinigt

● wird nachgereinigt

● nicht stören markiert

● nicht gereinigte

 

Webansicht Live Status: Technik ​

In dieser Webansicht kann Ihre Rezeption in Echtzeit die von den Reinigungskräften aufgefundenen und in das System eingetragenen Gegenstände Ihrer Gäste einsehen. Die Fundstücke sind mit Raumnummer / Datum / Zeit / Bild und Notiz gelistet. Nach Aushändigung der Fundstücke an Ihre Gäste können diese als „ausgehändigt“ markieren. Ausgehändigte Gegenstände bleiben in Ihrem System mit Raumnummer / Datum / Zeit / Bild und Notiz dokumentiert und können bei Bedarf angezeigt werden.

Webansicht Live Status: Lost & Found

In dieser Webansicht kann das Rezeptionspersonal in Echtzeit die von den Reinigungskräften aufgefundenen und in das System eingetragenen Gegenstände Ihrer Gäste einsehen. Die Fundstücke sind mit Raumnummer / Datum / Zeit / Bild und Notiz gelistet. Nach Aushändigung der Fundstücke an Ihre Gäste, können diese als “​ausgehändigt​“ markiert werden. Ausgehändigte Gegenstände bleiben in Ihrem System mit Raumnummer / Datum / Zeit / Bild und Notiz dokumentiert und können bei Bedarf angezeigt werden.

Apputzer App für Reinigungskräfte​

 

Die Benutzeroberfläche Ihrer mobilen APPutzer Applikation für Ihre Reinigungskräfte ist selbsterklärend und einfach konzipiert. Ihre Objektleiter werden in der Regel weniger als 5 Minuten benötigen, um Ihre Mitarbeiter auch ohne Sprachkenntnisse für die Arbeit mit der App einzuweisen.

Ihre Reinigungskräfte können nach dem Login folgende Aktionen durchführen:

● Aus der Raumliste die zu reinigenden Räume auswählen.

● Einen Raum in der Raumliste mit „​Nicht stören​“ markieren oder die Markierung aufheben.

● Reinigungsprozess mit einem Klick starten.

● Reinigungsprozess mit einem Klick beenden.

● Ein Fundstück mit einem Foto und einer Notiz für die Rezeption im System hinterlegen.

● Einen Defekt im Raum mit einem Foto und einer Notiz für die Technik im System eintragen.

● Zum Nachreinigen markierte Räume in der Liste schnell und einfach erkennen, sowie die Reinigungsprozedur den Anforderungen entsprechend neu starten und beenden.

 

Apputzer Vorarbeiter App​

 

Ihre Vorarbeiter in den von Ihrem Unternehmen betreuten Objekten erhalten täglich eine digitale Liste der Reinigungskräfte, sowie die Raumlisten der zugeteilten Reinigungskräfte. Ihre Vorarbeiter erhalten anhand einer klaren Struktur im Checker-Dashboard folgende informationen:

●  Anzahl der zugeteilten Mitarbeiter mit Namen, Personalnummer und Profilbild.

●  Anzahl der Räume je Reinigungskraft, die geprüft und freigegeben werden müssen.

●  Status und Anzahl der Räume inklusive der Angaben, ob diese noch nicht gereinigt, in Arbeit oder gereinigt sind.

●  Mit ​„Nicht stören​“ markierte Räume.

●  Die Vorgaben für die Raum-Reinigungszeit und die von den Reinigungskräften tatsächlich benötigte Reinigungszeit.

Ihr Vorarbeiter kann in seiner App folgende Aktionen durchführen:

●  Räume von einer an eine andere Reinigungskraft übertragen (entziehen und zuweisen).

●  Gereinigte Räume bewerten und im System für die Live-Ansicht der Rezeption freigeben.

●  Bei ungenügend gereinigten Räumen, die Reinigungskraft mit Notiz & Foto zur Nachreinigung auffordern.

●  Räume mit „​nicht stören​“ markieren oder die Markierung aufheben.